Sri Lanka

Einreisebestimmungen für Sri Lanka

Was Sie bei der Einreise nach Sri Lanka wissen müssen

Antrag komplett online

Sie füllen einfach das deutschsprachige Antragsformular aus und wir beantragen das Visum für Sie. Wir benötigen weder Ihren Reisepass noch Unterschriften. Offiziell dauert die Ausstellung 3 Tage, tatsächlich ist das Visum oft schon in 24 Stunden ausgestellt.

Bequem mit Paypal oder Kreditkarte bezahlen

Sie zahlen mit Paypal oder Kreditkarte in Euro ohne Fremdwährungsgebühren und wir können sofort loslegen und Ihren Visumsantrag auf den Weg bringen. Unser Rekord für Sri Lanka: ETA erteilt in 55 Minuten.

Nützliches Fact sheet zum Reiseland

Als Bonus bekommen Sie zu Ihrem offiziellen Visum exklusiv nur bei uns das nützliche Fact sheet mit Tipps zu Einreise, SIM Card, Taxipreisen und Hoteltipps.

Fakten zum E-Visum für Sri Lanka

Welches Visum für Sri Lanka und wie lange ist es gültig?

Deutsche, österreichische und andere Staatsbürger der EU benötigen für die Einreise nach Sri Lanka ein Visum.

Die ETA (Electronic Travel Authorization) für Sri Lanka ist ein regulärer Antrag für ein Touristen- Visum, das zu einer zweimaligen Einreise nach Sri Lanka berechtigt. Sie erhalten im Rahmen dieses Antragsverfahrens einen Bestätigungscode, den Sie bei der Einreise ausgedruckt vorzeigen müssen. Mit diesem Bestätigungscode erhalten Sie dann bei der Immigration das Visum in den Pass gestempelt.

Bei der Einreise erhalten Sie eine Aufenthaltgenehmigung für 30 Tage, die auf Antrag auf bis zu sechs Monate verlängert werden kann. Bei der Einreise wird von Ihnen verlangt, ein Rück- oder Weiterflugticket vorzuzeigen. Manchmal werden Sie auch aufgefordert nachzuweisen, dass Sie genügend finanzielle Mittel haben, um Ihren Aufenthalt im Land zu finanzieren. Neben einer Kreditkarte ist es immer zu empfehlen, auch Bargeld in US Dollar oder Euro dabei zu haben.

Das Visum ist ein so genannten „double entry“, das es Ihnen ermöglicht zwei Mal nach Sri Lanka einzureisen. Die Gesamt- Aufenthaltsdauer beträgt aber trotzdem 30 Tage. Wenn Sie also zwei Wochen nach Ihrer ersten Einreise aus Sri Lanka ausreisen, können Sie bei der zweiten Einreise noch 16 Tage im Land verbleiben. Bedingung ist, dass Sie innerhalb von 30 Tagen seit der ersten Einreise wieder das Land betreten.

Kinder unter 12 Jahren müssen keine ETA beantragen.

Beachten Sie bitte, dass Ihr Reisepass über die geplante Aufenthaltsdauer noch sechs Monate gültig sein muss. Ferner muss der Reisepass noch mindestens eine freie Seite aufweisen.

Die endgültige Entscheidung über Ihre Aufenthaltserlaubnis trifft wie überall auf der Welt der Immigrationsbeamte. Die ETA ist insofern eine zu erfüllende Bedingung, garantiert aber nicht das Recht, das Land zu betreten.

Kurz + kompakt

Touristen- Visum für 30 Tage Aufenthalt mit 2 Einreisen, Einreise innerhalb von 180 Tagen

Preis

Visumantrag und Übermittlung sowie Fact Sheet kosten 44,95 €.

Reisezubehör

Nützliches Reisezubehör wie unser Reise- Kit oder Reiseführer.